Erledigt aber glücklich

So habe ich mich gestern gefühlt nachdem der ganze Besuch weg war.

Die Wohnung sah aus wie sau, ich total erledigt, da ich die Nacht vorher nicht viel geschlafen habe, aber wir alle waren glücklich. Wir hatten einen richtig schönen 1. Geburtstag von Nico.

Nun ist er nicht mehr unser kleines „Baby“ sondern schon ein „Kleinkind“!! Wahnsinn, wie die Zeit rast. Zum Geburtstag gab es natürlich ein ganz besonderes Shirt

1 Jahr alt!!!

und damit auch keiner vergisst wie er heisst

hinten sein Name darauf ♥

 

Aber ein ganz besonderes Geschenk muss ich euch noch zeigen. Das gab es vom Wichtelkind ( wir wichteln mit mehreren Müttern aus einem Forum)!

Die Eule könnte doch fast von Stampin Up sein 😉

 

Aber nun noch die Kuchenbilder. Am Samstag habe ich den kompletten Tag in der Küche gestanden und gebacken. Ich glaube da muss ich euch nicht sagen wie erledigt ich am Abend war. Zwar bin ich mit allem nicht ganz so zufrieden und an den Cake Pops beinahe verzweifelt. Aber geschmeckt hat es allen Gästen, zum Glück! 

  

Ein Biskuitboden mit Himbeer- Joghurt Füllung und von außen mit Fondant überzogen. Eigentlich sollte die Torte ganz anders dekoriert werden, viel aufwändiger mit kleinen Herzen und Kugeln. Ich hatte doch tatsächlich zu wenig Fondant. Habe mich bei der Menge total verschätzt. Also für die nächste Torte, Fondant auf Vorrat kaufen.

                           

Cake Pops, an denen ich verzweifelt bin. 1. wollten sie nicht so rund werden wie ich gerne hätte und 2. wollten sie nicht am Stiel halten. Sind beim glasieren immer wieder abgebrochen. Muss ich also nochmal üben. Meinen Mann stört es nicht, er hat sich in diese Kalorienbombe verliebt.

Die Muffins habe ich ganz simpel mit Schokolade und bunten Streuseln dekoriert.

Als letztes die Erdbeer- Yogurette- Torte. Einfach nur mega lecker. Diese werde ich mit Sicherheit nochmal machen. Im Sommer schmeckt sie glaube ich noch besser.

 

So, das war es erstmal wieder von mir. Diese Woche werdet ihr mit Sicherheit auch mal wieder etwas kreatives zu sehen bekommen.

Bis bald!!!

Advertisements

4 Gedanken zu „Erledigt aber glücklich

  1. Jaja, die Cakepops… können einen in die verzweiflung treiben;o) Bei mir klappte es mit dem Halten, nachdem ich die Stiele mit Schokolade hineinklebte und ordentlich trocknen ließ. Und das Eulen T-shirt ist einfach das absolute Muss, oder? Gruß Ruth

    • Ja, das mit Der Schokolade am Stiel habe ich auch gemacht. Nachdem sie dann aber dennoch nciht halten wollten, kamen sie erstmal für eine gute Stunde in den Kühlschrank. Dann ging es einigermassen.
      Die Eule ist hier der Hit!!!

  2. Was für ein schöner Geburtstag, den Ihr da alle gefeiert habt :o)!!! Deinem Sohn, nachträglich noch alles alles Liebe zum Geburtstag, so von Fisch zu Fisch ;o)!!!

    Deine Torten sind ja megaklasse geworden, da wäre ich auch gerne Gast bei Euch gewesen und Ahaus liegt glaube ich nur ca. 1 Stunde von uns weg ;o)….

    Würdest du so lieb sein, mir das Rezept für die Joghurettentorte zu geben, ich würde diese mal gerne ausprobieren, denn meine Tochter hat im Mai Geburtstag und das wäre dann mal was anderes :o)!!!

    Viele liebe Grüße und dir und deiner Familie noch einen schönen Tag!!!

    GLG, Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s